Die Zukunft der Healthcare-Branche – Trends und Entwicklungen

08.11.2018 | Frankfurt

Die Healthcare-Branche wird sich erheblich verändern, manche sagen sogar disruptiv! Einerseits sinkt die F&E-Produktivität, der Medical Need findet sich zusehends eher in Spezial- oder Nischenmärkten, die Regulierung des Marktes ist unverändert hoch. Andererseits entstehen mit der Nutzung von Big Data, den Fortschritten bei Artificial Intelligence, in der Telemedizin, der Robotik oder der Gentherapie aber auch ganz neue Möglichkeiten.
Die Digitalisierung der Branche begleitet das Ganze. Sie steht zwar noch am Anfang, bringt aber auch andere Player wie Start-ups oder die Giganten aus dem Silicon Valley ins Spiel. Ein irreversibles, wirkliches Patient Empowerment wird die Kräfteverhältnisse im Markt ebenfalls gewaltig verschieben.

Also worauf muss sich die Branche einstellen? Welche Themen muss sie anpacken, welche sind nur ein vorübergehender Hype? Braucht es wirklich neue Geschäftsmodelle in Richtung umfassender Gesundheitsdienstleister oder bleiben genügend Nischen für klassische Arzneimittelhersteller?

In diesem Seminar bekommen Sie viele wertvolle Hinweise und Denkanstöße, um Ihr Business für die Zukunft fit zu machen! Aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln werden Branchen-Vordenker, Beratungsunternehmen und Vertreter der Pharmaindustrie selbst den Blick nach vorne richten und Ihnen eine klare Vorstellung über die Zukunft der Healthcare-Branche geben. Zwischen den Vorträgen können Sie in den Pausen in der Speakers‘ Corner und bei den Q&A-Sessions mit den Referenten Ihre Fragen adressieren und Themen aktiv diskutieren. Das Seminar ist gleichermaßen für Teilnehmer aus dem Rx- als auch aus dem OTC-Bereich interessant.

Programm

9:00 Wake-up-Coffee and Check-in
Kaffee, Tee und Frühstücks-Snacks
9:30 Claus Berneker
Begrüßung der Teilnehmer und Zielsetzung des Seminars
9:45 Dr. Isabelle Heiber
Disruption or Evolution? The pathway of pharma
  • Ist die Pharmaindustrie in der Lage, sich dem technischen Wandel von innen zu stellen?
  • Wird das Pharmageschäftsmodell durch neue Spieler „neu“ erfunden?
10:30 Julian Weinert
What the future brings - 什麼是未來帶來的
  • Trends und Entwicklungen in einem disruptiven Umfeld
  • Innovation umsetzen (Probleme und Entscheidungsfindung)
  • Strategien in Unternehmen
11:30 Kaffeepause & Speakers’ Corner
12:00 Helmut van Rinsum
Der autonome Arzt: Vision oder bald Wirklichkeit? Wie Künstliche Intelligenz eine Branche verändern könnte
  • Generelle aktuelle Entwicklungen und Einsatzbereiche der KI
  • Beispiele, wo KI im Healthcare-Bereich bereits eingesetzt wird
  • Anknüpfungspunkte für das Marketing
12:45 Questions and Answers
13:00 Gemeinsames Mittagessen
14:00 Dr. med. Tobias Gantner
Via Dolorosa Digitalis: Der Patient im Mittelpunkt und damit im Weg
  • Künstlich intelligent oder natürlich dumm? Wo bleibt der Patient?
  • Patientenstartups, Co-Creation und Selbsthilfe. Wo die relevanten Themen und Produkte herkommen.
  • Nahtlosigkeit fürchtet nur der Chirurg. Der Patientenweg in einer digitalen Gesellschaft.
15:00 Kaffeepause & Speakers’ Corner
15:30 Dr. Matthias Suermondt
Pharma 7.0: Mit Disruption zum neuen Business-Modell
16:30 Questions and Answers
17:00 Seminarende



Referenten

Claus Berneker

Head of CME, Director Business Development
MW Office, Wiesbaden
18 Jahre in vielfältigen leitenden Marketing- und Managementfunktionen in der Pharmaindustrie. 2001 Wechsel in die Kommunikationsberatung als Director Pharma bei CARAT. Seit 2005 bei MW Office Erschließung und Entwicklung neuer Produkt- und Geschäftsfelder, insbesondere im Umfeld von CME.

Dr. Isabelle Heiber

Partner Life Sciences Strategy EMEIA
EY-Parthenon
München
Partnerin in der Strategie-Abteilung von EY mit einem Fokus auf die Pharma & Life Sciences Industrie. Ihre Expertise liegt im Bereich großer, strategischer Transformationen im Transaktionsumfeld (Post-Merger Integrationen, Carve-Outs), Digitalen Transformationen, Restrukturierungsprogrammen und Reorganisationen. Sie berät Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Branche. Ihr Fokus liegt dabei auf Corporate- und Commercial-Strategien einschließlich Pre- und Post-Deal-Strategien und Umsetzung, Wachstums- und Go-to-Market Strategien, Digitalstrategien und Transformationen inklusive Operating Model und Governance Design.

Julian Weinert

CEO
AMBULANCE Health Innovation Agency
Stuttgart
Gründer und CEO der AMBULANCE Health Innovation Agency, einer auf Innovation und digitalen Wandel im Gesundheitswesen fokussierten Unternehmensberatung. Mit über 20 Jahren Healthcare-Erfahrung hat er innovative Lösungen für Med-Tech, Pharma, Patienten und Ärzte realisiert.

Helmut van Rinsum

Inhaber
Redaktionsbüro HvR
München
Der Fachjournalist, Autor und Kommunikationsberater beschreibt seit vielen Jahren die aktuellen Entwicklungen der Medienund Marketingbranche. Das Thema „Künstliche Intelligenz“ hält er in diesem Kontext für höchst relevant, weshalb er seit kurzem den wöchentlichen Newsletter „KI im Marketing“ publiziert (www.ki-marketing.com).

Dr. med. Tobias Gantner

Geschäftsführer
HealthCare Futurists
Köln
Studium der Medizin, Philosophie, Gesundheitsökonomie und Rechtswissenschaften in Deutschland, USA, Schweiz und China. Transplantationschirurg, Leitungspositionen bei Siemens, Novartis, Bayer und J&J. Gründer mehrerer Unternehmen im Bereich Innovation im Gesundheitswesen. Geschäftsführer der HealthCare Futurists GmbH, einem international agierenden Think-Tank und Make-Tank. Expertise zum Thema digitale Transformation im Gesundheitswesen.

Dr. Matthias Suermondt

Vice President Public Affairs and Access
Sanofi-Aventis Deutschland
Berlin
Humanmediziner mit kaufmännischer Ausbildung, zunächst bei Schering in verschiedenen Stationen im Marketing. Ab 2000 bei Sanofi-Synthelabo und Sanofi-Aventis als BU-Leiter national und international. Seit Juli 2014 ist er verantwortlich für politische, medizinische und pharmazeutische Fragestellungen und vertritt das Unternehmen in der politischen Öffentlichkeit und bei den Stakeholdern im Gesundheitswesen. Er ist Mitglied der deutschen Geschäftsführung.



Veranstaltungsdaten

Teilnehmerkreis Dieses Seminar richtet sich an Führungs- und Fachkräfte der Healthcare-Branche, vor allem der Bereiche Geschäftsführung, Unternehmensentwicklung, Business Development, Marketing, Projekt- Management, aber auch an Agenturen, die sich um Pharma gruppieren. Sie bekommen viele wertvolle Hinweise und Denkanstöße, um Ihr Business für die Zukunft fit zu machen!
Teilnehmerzahl Begrenzte Teilnehmerzahl!
Diese Begrenzung ist notwendig, um den intensiven
Arbeitscharakter der Veranstaltung sicherzustellen.
Termin 08. November 2018
Veranstalter Pharma-Kommunikations-Akademie
• Deutscher Ärzteverlag
• Georg Thieme Verlag / pharmedia
• Medical Tribune Verlag
• MW Office
• Springer Medizin Verlag
Veranstaltungsort THE SQUAIRE Conference Center
THE SQUAIRE 12, Eingang West
Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
069 - 959 325 120
http://www.thesquaire-conference.com
Anmeldung schleich advice
Barbara Schleich
Alemannenweg 12
63128 Dietzenbach

pharmakommunikationsakademie.de

schleich@schleichadvice.de
Telefon: (0 60 74) 82 15 01

Gebühr 850,- € (+ 19 % MwSt). Ab dem zweiten Teilnehmer eines Unternehmens sowie bei LA-MED-Mitgliedern 10 % Rabatt. Mit den Gebühren abgedeckt sind eine Dokumentation des Seminars, ein Mittagessen, Pausensnacks und Getränke für das gesamte Seminar. Eine Stornierung der Veranstaltung ist gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50,- € bis zwei Wochen vor dem Termin möglich. Bei Stornierung bis zu einer Woche vor Seminarbeginn wird die Hälfte der Seminargebühr, danach die komplette Summe fällig. Ersatzteilnehmer können gestellt werden.

Anmeldung

Hier können Sie sich für das Seminar anmelden.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Reservierung erst nach Bestätigung durch uns verbindlich ist. 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Bitte füllen Sie alle Felder mit einem * aus.


Wenn Sie dieses Formular an uns senden, verarbeiten wir Ihre Daten im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Seitenanfang