Content Marketing I Native Advertising – Inhalt zählt

30.05.2017 | München

Die Kommunikation in der Healthcare-Branche ist komplexer geworden. Content Marketing, Native Advertising und Social Media ergänzen die klassische Pressearbeit. Bei Pressekonferenzen und Pressemitteilungen wird das richtige Storytelling immer wichtiger.

Das Einzige, was sich nicht verändert hat, sind die grundsätzlich erklärungsbedürftigen Produkte und komplexen wissenschaftlichen Hintergründe. Die politischen Rahmenbedingungen und eine sensibilisierte Öffentlichkeit erschweren die Arbeit zusätzlich. Es ist daher nicht leicht, die richtige Mischung aus Alt und Neu für das eigene Produkt zu finden.

Dieses Seminar gibt Ihnen praxisnahe und fundierte Informationen, wie diese neuen Tools funktionieren. Sie bekommen Einblicke in die aktuellen Trends von Content Marketing über Social Media bis zu Native Advertising im Gesundheitsmarkt. Dazu wertvolle Tipps, wie Redakteure ticken und was Sie mit Bloggern und anderen Influencern machen können.

Aus verschiedenen Blickwinkeln referieren Kommunikationsprofis aus Wissenschaft, Pharma-Industrie, Agenturen und Verlagen über Möglichkeiten und Grenzen von der klassischen Pressemitteilung bis zum Content Marketing.

Profitieren Sie von den Vorträgen und vielen aktuellen Praxis-Beispielen. Und am Ende des Vor- und Nachmittags können Sie bei zwei Fragerunden mit den Referenten noch einmal Ihre Fragen adressieren, Ihre eigenen Erfahrungen einbringen und Themen aktiv diskutieren. Das Seminar ist gleichermaßen für Teilnehmer aus dem Rx- wie OTC-Bereich interessant.


Programm

9:00 Wake-up-Coffee and Check-in
Kaffee, Tee und Frühstücks-Snacks
9:30 Claus Berneker
Begrüßung der Teilnehmer und Zielsetzung des Seminars
9:45 Heike Schulz
Von PR bis Content Marketing – Kommunikation im Wandel
  • Klassische PR-Arbeit und digitale Medien
  • Welchen zukünftigen Anforderungen muss sich Kommunikation stellen?
10:30 Kaffee und Tee im Foyer
11:00 Richard Tejada
Social Media Mechaniken & Influencer Marketing verstehen und erfolgreich für Marken einsetzen
  • Social Media Spielregeln
  • Business Ziele erreichen mit Social Media
  • Die Bedeutung von Influencern für Marken
11:45 Tim Reineke
Best Practice: Umdenken im Pharma-Marketing. Der Relaunch eines Unternehmensportals.
  • Im Ziel: Kundenorientierung und Traffic-Optimierung
12:30 Questions and Answers
12:45 Gemeinsames Mittagessen
13:45 Prof. Dr. Alexander Fischer
Erfolgsfaktoren des Content Marketings
  • Strategische Relevanz
  • Umsetzungsbezogene Exzellenz
  • Relevante KPIs
15:15 Kaffee und Tee im Foyer
15:45 Tanja Seiter
Mit Content ins Herz und Hirn der Konsumenten?
  • Der Wirkung von Native Ads / Advertorials auf der Spur
  • Ein Faktencheck mittels Eye-Tracking, Neuroforschung und Befragung
16:30 Dr. med. Erik Heintz
Content Marketing im Fachportal – heute und morgen
  • Wie die Zielgruppe tickt und klickt
  • Wie der Content in den Kontext kommt
17:15 Questions and Answers
17:30 Seminarende



Referenten

Claus Berneker

Head of CME, Director Business Development
MW Office, Wiesbaden
18 Jahre in vielfältigen leitenden Marketing- und Managementfunktionen in der Pharmaindustrie. 2001 Wechsel in die Kommunikationsberatung als Director Pharma bei CARAT. Seit 2005 bei MW Office Erschließung und Entwicklung neuer Produkt- und Geschäftsfelder, insbesondere im Umfeld von CME.

Heike Schulz

Communication Manager
MSD SHARP & DOHME, Haar
Studium der Anglistik, Romanistik und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Gießen. Bei MSD seit 1996, zunächst im Bereich ärztliche Fortbildung, anschließend Ausbildung zur Pharmareferentin. Langjährige Erfahrung in der Produktkommunikation, aktuell verantwortlich für den Bereich Antiinfektiva.

Richard Tejada

Executive Strategy Director
isobar, Düsseldorf
Master in International Economics. Zunächst strategische Markenplanung bei Grey Worldwide, danach zur MEC, wo er das Mediageschäft kennenlernte. Seit 2016 ist er Mitglied der Geschäftsleitung bei isobar und für die Bereiche Strategie & Social zuständig. Er hat umfangreiche Kenntnisse über das Management von Marken, den Aufbau digitaler Strategien, Social Media und Content Marketing.

Tim Reineke

Head Marketing Channel Management
HEXAL, Holzkirchen
Seit 2014 bei Hexal für das Multichannel Marketing verantwortlich. In seinen Verantwortungsbereich fallen u. a. digitale Kanäle wie Webseiten, Newslettermarketing und innovative digitale Services für Fachkreise und Patienten. Zuvor war er bei einem Mobilfunkanbieter als Head of Customer Experience Management beschäftigt. Dort befasste er sich mit der Transformation von produktfokussierten hin zu kundenorientierten Organisationen.

Prof. Dr. Alexander Fischer

Professor für Marketing- und Medienmanagement
Fachhochschule Wedel
Inhaber der Professur für Marketing und Medien an der Fachhochschule Wedel. Zuvor war er Jun.-Prof. für Marketing an der Bergischen Universität Wuppertal. Er verfügt über langjährige strategische und umsetzungsbezogene Beratungserfahrung in Fragen der Markenführung und Markenkommunikation in verschiedenen Industriezweigen.

Tanja Seiter

Head of Client Research
Hubert Burda Media, München
BWL-Studium, dann in der Marktforschung bei der HypoVereinsbank AG, Telefónica O2 Germany und Yahoo! Deutschland. Seit 2009 bei Hubert Burda Media. Dort als Head of Client Research u. a. verantwortlich für Werbewirkungs- und Zielgruppenforschung. Als Mitglied der Ges. für integrierte Kommunikationsforschung bei Burda zuständig für die Studien „best for planning“ und „best for tracking“.

Dr. med. Erik Heintz

Chefredakteur SpringerMedizin.de
Springer Medizin Verlag, München
Studium der Medizin in München, Tätigkeit als Arzt im Fach Anästhesie. 2003 Einstieg in den Journalismus bei Urban & Vogel erst als Volontär, dann Redakteur bei unterschiedlichen Fachzeitschriften. Parallel Entwicklung und Betreuung mehrerer Internetauftritte. 2010 kompletter Wechsel ins Online-Metier, seit 2013 Chefredakteur von SpringerMedizin.de.



Veranstaltungsdaten

Teilnehmerkreis Dieses Seminar ist konzipiert für Entscheider im Pharma-Marketing. Das heißt für Mitarbeiter in der pharmazeutischen Industrie, aber auch in Agenturen, die sich um Pharma gruppieren. Die Themen vermitteln Einsteigern eine fundierte Grundlage und erfahrenen Kräften ein exzellentes Update und neue Impulse.
Teilnehmerzahl Begrenzte Teilnehmerzahl!
Diese Begrenzung ist notwendig, um den intensiven
Arbeitscharakter der Veranstaltung sicherzustellen.
Termin 30. Mai 2017
Veranstalter Pharma-Kommunikations-Akademie
• Deutscher Ärzteverlag
• Georg Thieme Verlag / pharmedia
• Medical Tribune Verlag
• MW Office
• Springer Medizin Verlag
Veranstaltungsort Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Telefon: (089) 66 107 0
H3280@accor.com
http://www.novotel.com
Anmeldung schleich advice
Barbara Schleich
Alemannenweg 12
63128 Dietzenbach

pharmakommunikationsakademie.de

schleich@schleichadvice.de
Telefon: (0 60 74) 82 15 01

Gebühr 590,- € (+ 19 % MwSt). Ab dem zweiten Teilnehmer eines Unternehmens sowie bei LA-MED-Mitgliedern 10 % Rabatt. Mit den Gebühren abgedeckt sind eine Dokumentation des Seminars, ein Mittagessen, Pausensnacks und Getränke für das gesamte Seminar. Eine Stornierung der Veranstaltung ist gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50,- € bis zwei Wochen vor dem Termin möglich. Bei Stornierung bis zu einer Woche vor Seminarbeginn wird die Hälfte der Seminargebühr, danach die komplette Summe fällig. Ersatzteilnehmer können gestellt werden.

Anmeldung

Hier können Sie sich für das Seminar anmelden.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Reservierung erst nach Bestätigung durch uns verbindlich ist. 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Bitte füllen Sie alle Felder mit einem * aus.


Seitenanfang